Medizinische Fußpflege

Alle vier bis sechs Wochen kommt eine qualifizierte Fußpflegerin ins Haus und führt auf eigene Rechnung die Fußpflege durch, wenn dies gewünscht wird.